Die NETGEAR ProSAFE® Easy-Mount-Switch-Produktfamilie im Überblick

Mit dem NETGEAR ProSAFE® Easy Mount Switch können Sie durch das einzigartige Befestigungssystem „Virtually Anywhere“ wirklich überall mehr PoE-/PoE+-Ports anbringen.

Die Easy-Mount-Switch-Produktfamilie enthält ein vollständiges Set an Softwarefunktionen, wie z. B. Traffic-Priorisierung, VLANs, QoS und PoE-Leistungszuweisung.

Außerdem verfügen die Easy Mount Switches über Energy Efficient Ethernet für maximale Energie-Effizienz.

Easy-Mount-Befestigung und nur sehr leises Betriebsgeräusch

Positionieren Sie Ihre PoE-/PoE+-Switches in unmittelbarer Nähe zu Ihren PoE-/PoE+-Geräten, und stellen Sie Ihre PoE/PoE+-Ports genau dort bereit, wo Sie sie benötigen. 

Installieren Sie Ihre Ports in Zwischendecken, an einem Pfahl, unter einem Schreibtisch oder einer Tischplatte. Wenn Sie möchten, können Sie den GS408EPP Switch auch in einem 19-Zoll-Netzwerkschrank montieren. Sie können sogar zwei GS408EPP Switches mit dem Rücken zueinander in einer einzigen 1 HE-Einheit montieren.

Durch die aktive Belüftung ist der GS408EPP ein nahezu lautloser Switch, dessen Geräuschlevel weit unter den gewöhnlichen Bürogeräuschen liegt.

PoE-/PoE+-Unterstützung

Power-Over-Ethernet (PoE)-Option zur Stromversorgung von IP-Sicherheitskameras, VoIP-Telefonen, Wireless Access Points und weiteren energieverbrauchenden Geräten.

Mit acht (8) PoE-/PoE+-Gigabit-Ethernet-Ports (802.3af, 802.3at), die bis zu 30 W pro Port bereitstellen und über ein Leistungsbudget von 124 W verfügen, können Sie Leistung und Konnektivität für PoE-Geräte mit hohem Energieverbrauch bereitstellen, wie z. B. für 802.11ac Wave 2 Access Points, Pan-/Tilt-/Zoom-/HD-Sicherheitskameras, Sicherheitstürschlösser und andere IoT-Geräte.

Einfaches Befestigungssystem „Virtually Anywhere“

Das innovative Befestigungssystem ermöglicht es Ihnen, Easy Mount Switches an Orten anzubringen, die für andere Switches nicht erreichbar sind. Die Möglichkeiten sind vielfältig, z. B. an der Wand, einem Pfahl, unter dem Konferenztisch oder in einem Serverraum. Durch dieses einzigartige Befestigungskonzept lassen sich die Switches horizontal oder vertikal, flach oder aufrecht positionieren und ermöglichen es Ihnen, Ports und Kabel genau dort zu positionieren, wo sie benötigt werden.

Netzwerkmanagement-Funktionen

Die Easy Mount Switches liefern mehr als nur Plug-&-Play-Konnektivität. Durch die zusätzlichen ProSAFE Netzwerk-Switch-Features können Netzwerke in VLANs segmentiert werden und über QoS Voice- und Video-Traffic priorisiert werden. IGMP-Snooping optimiert den Multimedia-Datenverkehr, und Port-Bündelung sorgt für Redundanz bei Uplinks und Server. Einrichtung und Konfiguration werden einfach über die Webbrowser-basierte Benutzeroberfläche ermöglicht.

NETGEAR Garantie

Für Easy Mount Switches gilt die NETGEAR ProSAFE® Lifetime-Hardware-Garantie.

Austausch von Hardware am nächsten Werktag über die gesamte Produktlebensdauer.

ProSUPPORT – erweiterter technischer Telefonsupport rund um die Uhr für 90 Tage.

ProSUPPORT – erweiterter technischer Chat-Support rund um die Uhr über die gesamte Produktlebensdauer.

HARDWARE-FUNKTIONEN

PoE-/PoE+-Gigabit-Ethernet-Ports

Mit acht (8) PoE-/PoE+-Gigabit-Ethernet-Ports (802.3at), die bis zu 30 W pro Port bereitstellen und über ein Leistungsbudget von 124 W verfügen, können Sie Leistung und Konnektivität für PoE-Geräte mit hohem Energieverbrauch bereitstellen, wie z. B. für 802.11ac Wave 2 Access Points, Pan-/Tilt-/Zoom-/HD-Sicherheitskameras, Sicherheitstürschlösser und andere IoT-Geräte.

Einfaches Befestigungssystem „Virtually Anywhere“

Das „Easy-Mount“-System zur einfachen Befestigung ermöglicht es Ihnen, Ihre PoE+-Ports genau dort zu installieren, wo Sie sie benötigen. Ob an der Decke in Lüftungsschächten, an einem Pfahl oder unter einem Schreibtisch oder einer Tischplatte – sie können vertikal, horizontal, flach oder senkrecht montiert werden.

Geeignet, um 2 Geräte in einer Rackmount-HE unterzubringen.

Da sich alle Verbindungen an der Vorderseite befinden (sowohl Strom- als auch Ethernet-Anschlüsse) und aufgrund der geringen Größe können Sie zwei GS408EPP Easy Mount Switches an einem einzelnen 1-HE-Steckplatz montieren, indem der eine Switch nach vorne und der andere nach hinten im Gehäuse ausgerichtet wird.

SOFTWARE-FUNKTIONEN

Umfassende QoS-Funktionen

Hierzu gehören erweiterte Steuerungen zur Optimierung der Netzwerkleistung sowie eine bessere Bereitstellung des geschäftskritischen Datenverkehrs wie Sprach- und Videodaten. Ratenbegrenzung für eingehenden und ausgehenden Datenverkehr ermöglichen Bandbreiten-Shaping, um Engpässe bei Netzwerkressourcen abzufedern oder die Bandbreite für den Gastzugriff im Netzwerk zu optimieren.

  • Port- oder 802.1p-basierte Priorisierung
  • Layer-3-basierte (DSCP-)Priorisierung
  • Port-basierte Begrenzung von Eingangs- und Ausgangsraten

IGMP Snooping

Für verbesserte Netzwerkeffizienz bei der Bereitstellung von Multicast-Datenverkehr. Sparen Sie Kosten und steigern Sie die Netzwerkeffizienz, indem Sie sicherstellen, dass der Multicast-Datenverkehr nur die designierten Empfänger erreicht. Hierzu ist kein zusätzlicher Multicast-Router erforderlich.

Schleifenerkennung/ Automatische DoS-Prävention

Erkennt zufällige Netzwerkschleifen und schützt vor DoS-Angriffen (Denial of Service).

Port- & 802.1Q-basierte VLANs

Segmentierung von Netzwerken in kleinere Gruppen, um eine sicherer und effizientere Nutzung der Netzwerkressourcen zu ermöglichen.

PoE-Steuerung pro Port

Erweiterte PoE-Steuerung pro Port für Remote-Leistungsmanagement von Geräten mit PoE-Verbindung (z. B. Wireless AP, IP-Sicherheitskameras, LED-Beleuchtung, Türschlösser, IoT-Geräte usw.), einschließlich:

  • Aktivieren/Deaktivieren von PoE-Leistungsverbrauch pro Port
  • PoE-Priorisierung
  • PoE-Leistungsklassenkonfiguration (802.3af, 802.3at)
  • Benutzerdefiniertem PoE-Leistungslimit pro Port (erkannte Klasse überschreiben)
  • PoE-Leistungszyklus pro Port

Port Trunking/Link Aggregation (LAG)

Aufbau einer größeren Bandbreite, um aggregierten Uplink/Downlink-Datenverkehr zu ermöglichen.

Energy Efficient Ethernet (IEEE 802.3az)

Maximale Energieeinsparung und geringere Energiekosten.

Portspiegelung

Für eine bessere und schnellere Diagnose und Fehlerbehebung im Netzwerk.

Kabeltest

Problemlose Identifizierung von fehlerhaften Netzwerkkabeln.

GS408EPP in SMBs

Hardware

  • 8-Port-Gigabit-Ethernet-Ports
  • 8 PoE-/PoE+-Ports (802.3af, 802.3at) mit 124 W PoE-/PoE+-Leistung
  • Virtually AnywhereTM Easy-Mount-System für eine einfache Befestigung:
    1. An der Wand.
          2. Unter einer Tischplatte/einem Schreibtisch.
          3. An einem rechteckigen oder runden Pfahl.
          4. In einer Zwischendecke.
    5. In einem 19-Zoll-Netzwerkschrank.

  • Das multi-direktionale Stromkabel kann nach außen oder nach unten verlegt werden
  • Interne Stromversorgung (einfaches Stromkabel vom Switch zur Steckdose)
  • LED-Leuchten können für die störungsfreie Platzierung neben einem Fernsehgerät deaktiviert werden

Leistung

  • Bis zu 192 KB Paketzwischenspeicher (dynamische gemeinsame Nutzung nur bei verwendeten Ports)
  • 16 GBit/s Non-Blocking Fabric (Bandbreite)
  • 4 Prioritätswarteschlangen
  • Weighted-Round-Robin-(WWR)-Prioritätswarteschlangen
  • 4K Media Access Control (MAC) Adressen mit 48-Bit MAC-Adresse
  • 128 Multicast-Gruppen
  • 64 VLANs
  • Jumbo Frames mit einer Paketgröße von bis zu 9K unterstützt

VLANs

  • IEEE 802.1Q VLAN-Tagging
  • Port-basierte VLANs (physisch)

Multicast

  • IGMP-Snooping, v1, v2 und v3
  • Blockade von unbekanntem Multicast-Verkehr

Verbindungsaggregation (Link Aggregation = LAG)

  • IEEE 802.3ad – Statische LAGs (Link Aggregation Groups)
  • 2 LAGs mit max. 4 Mitgliedern in jeder LAG

Quality of Service (QoS)

  • Port-basierte Ratenbegrenzung (eingehender und ausgehender Datenverkehr)
  • Port-basierte QoS
  • IEEE 802.1p-CoS
  • IPv4 DSCP
  • IPv4 ToS
  • Weighted Round Robin (WRR)

Netzwerksicherheit

  • Broadcast, Multicast, unbekannte Unicast Storm Control
  • Vermeidung von DoS-Angriffen

Zuverlässigkeit, Leistung und Fehlerbehebung

  • Port-Spiegelung sowohl bei ein- als auch ausgehendem Daten-Traffic
  • Jumbo-Frame-Support
  • Broadcast-Sturmkontrolle
  • Kabeldiagnose
  • Loop-Erkennung
  • Kompatibel zu Energy Efficient Ethernet (IEEE802.3az)
  • Broadcast, Multicast, unbekannte Unicast Storm Control

Verwaltung

  • Passwortverwaltung
  • Browser-basierte grafische Benutzeroberfläche für erweiterte Konfiguration und Verwaltung
  • ProSAFE Plus-Konfigurationsprogramm (PCU) zur Verwaltung mehrerer Switches (erfordert Windows PC)
  • Firmware-Upgrade per HTTP (Weboberfläche) oder TFTP (Plus-Dienstprogramm)
  • Konfiguration von Dateiübertragungen (Sicherung, Wiederherstellung) über browser-basierte Benutzeroberfläche oder Plus-Dienstprogramm
  • Portspiegelung; Viele-zu-eins-Portspiegelung
  • Energy Efficient Ethernet (EEE) IEEE 802.3az (standardmäßig deaktiviert)
  • Energieersparnis durch kurze Kabel
  • Automatische Ausschaltung
  • Broadcast, Multicast, unbekannte Unicast Storm Control
  • DHCP-Client

NETGEAR Garantie

  • Für dieses Produkt gilt die eingeschränkte lebenslange Hardware-Garantie NETGEAR ProSAFE®.
  • Austausch von Hardware am nächsten Werktag über die gesamte Produktlebensdauer. Informationen zu Abdeckung, Verfügbarkeit und Bedingungen finden Sie hier.
  • ProSUPPORT – erweiterter technischer Telefon-Support rund um die Uhr für 90 Tage (Ferndiagnose durch unsere technischen Experten für eine schnelle Lösung technischer Probleme). Der ProSUPPORT Garantieschutz kann durch Abschluss eines 1-, 3- oder 5-Jahres-Vertrags verlängert werden.
  • ProSUPPORT – erweiterter technischer Chat-Support rund um die Uhr über die gesamte Produktlebensdauer. (Ferndiagnose durch unsere technischen Experten für eine schnelle Lösung technischer Probleme.)
Modellbezeichnung

GS408EPP

Produkt-Thumbnail
Support & Tipps
Modellbeschreibung
  • 8-Port-Gigabit-Web-Managed-Easy-Mount-Switch mit 8-Port-PoE/PoE+
Gigabit-Ports
  • 8
PoE-/PoE+-Ports/PoE-Budget
  • 8 PoE/PoE+, 124 W PoE-Budget
Max. MAC-Einträge
  • 4.000
Puffergröße
  • 192 KB
Link-Aggregation/Port-Trunking
  • Manuelle statische LAG
Anzahl LAGs & Anzahl Mitglieder
  • 2 LAGs mit maximal 4 Mitgliedern in jeder LAG
Unterstützte Multicast-Gruppen
  • 128
Automatische Vermeidung für Denial-of-Service (DoS)
  • Ja
Portspiegelung max. Anzahl zulässiger Quellports (Many-to-One)
  • 1
Jumbo-Frame-Support
  • Paketgröße von bis zu 9K
Max. Leistungsaufnahme (Watt)
  • 5,8 W (Nicht-PoE) 148 W (PoE)
Akustische Geräuschentwicklung bei 25 °C (dBA)
  • 26,9 dBA
VLAN (Anz. unterstützt)
  • 64
Anzahl der Prioritätswarteschleifen
  • 4
Stromversorgung
  • Intern: 100 – 240 V Wechselstrom 50 – 60 Hz, max. (Netzkabel an Verkaufsland angepasst)
Lüfter
  • Aktiver Lüfter
Betriebstemperatur
  • 0 bis 50 °C
MTBF (mittlere Betriebsdauer in Stunden)
  • 2.715.369 Stunden
Elektromagnetische Verträglichkeit (A oder B)
  • A
Abmessungen (B x T x H)
  • 380 x 100 x 43,2 mm
Gewicht
  • 1,6 kg