MANAGEMENT

PATRICK LO

Chairman und Chief Executive Officer

Patrick C.S. Lo ist Mitbegründer von NETGEAR und seit März 2002 Chairman und CEO des Unternehmens. Patrick Lo und Mark G. Merrill haben NETGEAR mit der einzigartigen Vision gegründet, Geräte anzubieten, mit denen Benutzer überall auf der Welt eine schnelle Internetverbindung herstellen können – um auf Informationen zuzugreifen, zu kommunizieren, Geschäfte zu tätigen und Bildungs- und Unterhaltungsangebote zu nutzen. Von 1983 bis 1995 war Patrick Lo für die Hewlett-Packard Company tätig, wo er verschiedene Managementpositionen in den Bereichen Vertrieb, technischer Support, Produktmanagement und Marketing in den USA und Asien innehatte. and Asia. Mr. 2006 wurde Patrick Lo als Ernst & Young National Technology Entrepreneur des Jahres ausgezeichnet. Er hat einen Bachelor of Arts in Elektrotechnik an der Brown University abgeschlossen.

BRYAN MURRAY

Chief Financial Officer

Bryan Murray ist seit August 2018 unser Chief Financial Officer. Er ist bereits seit über 16 Jahren bei NETGEAR und hatte in dieser Zeit verschiedene Führungspositionen innerhalb der Finanzabteilung inne. Bevor er die Position des CFO übernahm, war er für NETGEAR als Vice President Finance und als Corporate Controller tätig. Vor seinem Eintritt bei NETGEAR im Jahr 2001 hat er bei Deloitte im Bereich Rechnungswesen gearbeitet. Er hat einen Bachelor of Arts von der University of California, Santa Barbara, und ist amtlich zugelassener Wirtschaftsprüfer.

MARK MERRILL

Chief Technology Officer

Mark G. Merrill ist Mitbegründer von NETGEAR und derzeit unser Chief Technology Officer. In dieser Rolle treibt er den Ausbau neuer Märkte voran und arbeitet eng mit dem Team für Forschung und Entwicklung zusammen, um die technische Spitzenposition unserer WLAN-Netzwerkprodukte sicherzustellen. Zuvor war Mark Merrill von Mai 2013 bis Januar 2015 als Senior Vice President des Geschäftsbereichs Advanced Engineering und von Januar 2003 bis April 2013 als Chief Technology Officer tätig. Von September 1999 bis Januar 2003 war er als Vice President Engineering und von September 1995 bis September 1999 als Leiter des Bereichs Engineering für NETGEAR tätig. Er hat seinen Bachelor of Science und Master of Science in Elektrotechnik an der Universität Stanford abgeschlossen.

MICHAEL FALCON

Chief Operations Officer

Michael F. Falcon ist seit November 2017 Chief Operations Officer von NETGEAR. Zuvor war er von Januar 2009 bis November 2017 als Senior Vice President für den Unternehmensbereich Worldwide Operations and Support zuständig. Von November 2002 bis März 2006 war Falcon zunächst als Vice President Operations und anschließend von März 2006 bis Januar 2009 als Senior Vice President Operations für Netgear tätig. Bevor er zu NETGEAR kam, war Falcon bei der Quantum Corporation, wo er von September 1999 bis November 2002 die Position Vice President für Operations and Supply Chain Management innehatte. Von April 1999 bis September 1999 war er Vice President Operations bei Meridian Data (das später von der Quantum Corporation akquiriert wurde). Von Februar 1989 bis April 1999 war er als Director für Operations, Strategic Planning and Supply Chain Management für die Silicon Valley Group tätig. Vor Februar 1989 arbeitete Falcon in verschiedenen Managementpositionen bei SCI Systems (Hersteller von Elektronikgeräten), Xerox Imaging Systems (Hersteller von Scan- und Texterkennungslösungen) und Plantronics, Inc. (Anbieter leichter Headsets). Er hat einen Bachelor of Arts mit Auszeichnung in Wirtschaftswissenschaften von der University of California in Santa Cruz und hat zudem einen MBA-Studiengang an der Santa Clara University abgeschlossen.

Dr. MARTIN WESTHEAD

Chief Technology Officer of Software

Dr. Martin Westhead ist der neue CTO für Netgear Software. Dr. Westhead tritt dem Unternehmen des führenden Verbraucherunternehmens Groupon bei, mit über 45 Millionen aktiven Kunden und 5-Sterne-Bewertungen für ihre mobile App. In dieser neuen Funktion ist Dr. Westhead verantwortlich für die Weiterentwicklung der Services und Anwendungsprodukte des Unternehmens sowie für die Festlegung der allgemeinen Roadmap für Softwaretechnologien, die das aktuelle und zukünftige Wachstum des Unternehmens unterstützen wird. Als CTO von Software ist Dr. Westhead auch für die Zusammenarbeit mit Universitäten und Technologieführern verantwortlich, um Wege zu finden und zu schaffen, wie die Kategorie "Consumer Hardware + Software + Services" weiter gestört werden kann. Dr. Westhead hat im Laufe der letzten zwanzig Jahre Softwareorganisationen bei mehreren Unternehmen im Bereich Consumer Web und Networking geleitet und für das Stanford Continuing Studies Business Department doziert. Dr. Westhead erwarb seinen Doktortitel und den B.C., am Department of AI and Computer Science der University of Edinburgh, Großbritannien

ANDREW KIM

Senior Vice President für den Unternehmensbereich Corporate Development, General Counsel und Company Secretary

Andrew W. Kim ist seit Juli 2013 als Senior Vice President für den Unternehmensbereich Corporate Development tätig und hat zudem die Funktionen General Counsel und Corporate Secretary inne. Zuvor war er von Oktober 2008 bis Juli 2013 als Vice President für Legal and Corporate Development sowie als Corporate Secretary und von März 2008 bis Oktober 2008 als Associate General Counsel für NETGEAR tätig. Bevor er zu NETGEAR kam, arbeitete er als Fachanwalt in der Abteilung für Unternehmens- und Wertpapierrecht für die Anwaltskanzlei Wilson Sonsini Goodrich & Rosati, wo er von 2000 bis 2003 und von 2006 bis 2008 börsennotierte und private Technologieunternehmen in verschiedensten Angelegenheiten vertrat, zum Beispiel bei Fusionen und Übernahmen, Fremd- und Eigenkapitalfinanzierung, Wertpapierrecht und Betriebsführung. Zwischen den beiden Zeiträumen seiner Tätigkeit bei Wilson Sonsini Goodrich & Rosati war er als Partner in der Geschäfts- und Finanzabteilung der Anwaltskanzlei Schwartz Cooper Chartered in Chicago, Illinois, tätig und arbeitete als außerordentlicher Professor für Entrepreneurship am Illinois Institute of Technology. Er hat einen Doktor der Rechtswissenschaften von der Cornell Law School und einen Bachelor of Arts in Geschichte von der Universität Yale.

TAMESA ROGERS

Senior Vice President Human Resources

Tamesa T. Rogers ist seit Juli 2013 als Senior Vice President Human Resources für uns tätig. Zuvor war sie von Januar 2009 bis Juli 2013 als Vice President Human Resources, von September 2006 bis Januar 2009 als Director Worldwide Human Resources und von Dezember 2003 bis September 2006 als Senior Human Resources Manager für Netgear tätig. Von März 2000 bis Dezember 2003 arbeitete sie als Personalmanagerin bei der TriNet Employer Group, einer anerkannten Arbeitgeberorganisation. In dieser Funktion hat sie Technologieunternehmen im gesamten Silicon Valley zu Personalfragen beraten. Vor TriNet arbeitete Tamesa Rogers in verschiedenen Unternehmen in Nordkalifornien in verschiedenen Positionen im Personalmanagement. Sie hat einen Bachelor of Arts in Kommunikationswissenschaft der University of California, Santa Barbara, und einen Master of Science in Beratung und Coaching der California State University, Hayward.

DAVID J. HENRY

Senior Vice President des Geschäftsbereichs Connected Home Products

David J. Henry ist Senior Vice President des Geschäftsbereichs Connected Home Products. In dieser Rolle ist er weltweit für Produktmarketing und Engineering unserer Heimnetzwerkprodukte verantwortlich, was sowohl die Produktstrategie und -entwicklung als auch die Bereitstellung umfasst. Er arbeitet seit Juli 2004 für NETGEAR und war vor seiner jetzigen Position zuletzt von März 2011 bis Januar 2016 als Vice President Product Management für den Einzelhandelsbereich und von Oktober 2010 bis März 2011 als Senior Director für Produktmarketing tätig. Bevor er zu NETGEAR kam, war Henry leitender Produktmanager für Hightech-Anwendungen bei Siebel Systems (von der Oracle Corporation übernommen). Außerdem arbeitete er für Deloitte Consulting als Berater in den Bereichen Geschäftsprozesse und Informationstechnologie. Er absolvierte ein Bachelorstudium (Bachelor of Science) an der University of Washington im Fach Elektrotechnik mit Schwerpunkt Signalverarbeitung sowie ein Masterstudium (Master of Business Administration) an der Stanford Graduate School of Business.

VIKRAM MEHTA

Senior Vice President des Geschäftsbereichs SMB Products and Services

Vikram Mehta, ein 30-jähriger Veteran der Technologiebranche, hat eine bewährte Erfolgsbilanz sowohl bei öffentlichen als auch privaten Unternehmen wie HP, IBM, Nortel, Alteon Web Systems (von Nortel übernommen), Ensim (von Ingram Micro übernommen) und BLADE Network Technologies (von IBM übernommen). Die Karriere von Herrn Mehta hat sich von Vertrieb über Marketing, Produktmanagement bis hin zu allgemeinen Führungsaufgaben auf der ganzen Welt erstreckte. 2008 wurde Vikram von Ernst & Young zum nordkalifornischen Unternehmer des Jahres gekürt und im folgenden Jahr in Ernst & Young in die "Entrepreneur-of-the-Year National Hall-of-Fame" aufgenommen. 2010 wurde BLADE Network Technologies, wo er als Präsident und CEO tätig war, von IBM übernommen, was ursprüngliche Investoren einen 11-fachen ROI ihrer Investition zurückbrachte und IBM nach einem zehnjährigen Hieben den Wiedereinstieg in das Datennetzwerk markierte. Nach der Übernahme VON BLADE war Vikram als Vice President für die Business Unit System Networking von IBM tätig. Vor seiner derzeitigen Funktion als Senior Vice President of Product Management für unsere B-to-B Business Unit war Vikram Berater und Berater des Chairman und CEO von NETGEAR beim Aufbau eines Unternehmens auf dem Markt für professionelle Audio-Video-Produkte (pro AV).

MICHAEL A. WERDANN

Senior Vice President für den Geschäftsbereich Worldwide Sales

Michael A. Werdann ist seit Oktober 2015 Senior Vice President für den Geschäftsbereich Worldwide Sales. Zuvor war er von März 2015 bis Oktober 2015 als Senior Vice President für den weltweiten Vertrieb der Sparte Consumer Products und von Dezember 2003 bis März 2015 als Vizepräsident für den amerikanischen Absatzmarkt zuständig. Seit seinem Start bei NETGEAR im Jahr 1998 arbeitete Werdann von Dezember 2002 bis Dezember 2003 als Leiter für die Bereiche Sales, E-Commerce und DMR für den US-amerikanischen Absatzmarkt und von Oktober 1998 bis Dezember 2002 als regionaler Vertriebsleiter für die Ostmärkte. Bevor er zu NETGEAR kam, war Werdann drei Jahre als Vertriebsleiter für den Bereich Value Added Reseller bei der Iomega Corporation tätig, einem Hersteller von Computerhardware. Er hat einen Bachelor of Science in Kommunikationswissenschaften von der Seton Hall University.

HEIDI CORMACK

Senior Vice President of Global Marketing

Seit November 2017 ist Heidi Cormack als Senior Vice President of Global Marketing tätig. Sie ist seit mehr als 10 Jahren Netgear und arbeitet in verschiedenen Managementfunktionen innerhalb der Marketingorganisation. Unter ihrer Leitung hat sie das globale Marketingteam umstrukturiert und neu aufgebaut, erfolgreich mehrere Netgear Untermarken eingeführt und aufgebaut und unternehmensweite Initiativen in datenorientiertes Marketing und Kundenbindung geleitet. Bevor sie die Rolle der SVP für Global Marketing übernahm, war sie zuvor als Vice President of Corporate Marketing bei NETGEAR und als Director of Regional Marketing tätig. Bevor sie 2006 zu Netgear kam, war Heidi bei verschiedenen Unternehmen wie Virgin Mobile, RedBull Energy Drink und Sony Computer Entertainment tätig und schloss ein Studium an der Sunshine Coast Business Academy in Australien ab.